Angebote

Managerfasten

BManager/innen und Führungskräfte tragen hohe Verantwortung für meist sehr komplexe Entscheidungsbereiche. Der steigende Erfolgsdruck fordert immer mehr Leistung ab und führt zu körperlicher und psychischer Überbelastung, unter der besonders das Herz-Kreislauf-System leidet. Das Fatale an einer solchen Entwicklung ist, dass sich die Krankheitsverläufe schleichend, fast unbemerkt vollziehen und dann in gesundheitlichen Katastrophen enden können (Infarkt, Burnout, Magengeschwür etc.).

Als erfolgreiche Führungskraft wissen Sie zwar, dass in dieser Hinsicht jeder seine Krankheitsgeschichte selbst schreibt. Aber wann bietet sich die Gelegenheit umzusteuern, eine Auszeit zu nehmen, um Körper und Geist ins Gleichgewicht zu bringen?

JETZT!
Unsere Seminare verfolgen den Ansatz der Salutogenese, der darauf abzielt, die (Gesundheits-) Potentiale des Einzelnen zu entdecken und zu stärken. Es ist der „Sense of Coherence“, die ureigene Kraft des Menschen, die uns dazu befähigt, den alltäglichen Stressoren zu begegnen und gesund zu bleiben. Dazu braucht es keine komplizierten Techniken und Methoden, sondern Impulse, die dazu führen, die vom Körper ausgesendeten Signale zu erkennen und damit so verantwortlich umzugehen, dass Körper und Geist im Gleichgewicht bleiben. Wer für andere Vorbild sein soll, muss zunächst für sich selbst sorgen.

 

Managerfasten nach der Methode “Basenfasten”

Salutogene Manager/innen-Auszeit mit basischer Bio-Vitalkost

Happy man eating a saladGönnen Sie sich eine Auszeit zur Entlastung und Entschleunigung. Ihr Organismus wird mit vegetarischem, vollwertigen Essen rund um versorgt, so dass Ihr Magen-Darm-Trakt regenerieren kann und Sie sich spürbar leichter und fitter fühlen. In diesem Zustand konzentrieren Sie sich auf Ihre Ziele und realisieren wieder Ihre persönlichen Gesundheitpotentiale. Bei diesem salutogenesen Ansatz geht es darum, das Selbstempfinden zu sensibilisieren und ein Kohärenzgefühl zu entwickeln, um den alltäglichen Stressoren begegnen zu können. Gerade in Krisenzeiten sehen wir die Grenzen von rationalen Strategien, Kostensenkungsprogrammen und Optimierungsprozessen.

Wer bestehen und gesund bleiben will, braucht das Urvertrauen, den „siebten Sinn“, Lebensfreude und Gelassenheit für kluge, erfolgreiche Entscheidungen. Sie laden in diesen wenigen Tagen Ihre Energiereserven auf und gewinnen neue Blickwinkel auf Ihre aktuelle Lebenssituation. Auszeit bedeutet Innehalten, Anschauen, eventuell neu Bewerten, Verändern und Motivation. Freuen Sie sich auf eine lehrreiche und abwechslungsreiche Auszeit — auf Ihren persönlichen Neustart!

>> mehr

 

Managerfasten nach der Methode Dr. Buchinger

Salutogene Manager/innen-Auszeit

ManagerinnenauszeitFachgerecht durchgeführtes Fasten (Methode nach Dr. Buchinger/Dr. Lützner) ist ein bewährtes Mittel, die Tonisierung des vegetativen Nervensystems zu erreichen. Die Konzentration der Stresshormone Adrenalin und Cortisol im Körper sinkt, die des Botenstoffs Serotonin im Hirn steigt. Er ist verantwortlich für Ausgeglichenheit, Gelassenheit und Freude. Auch Blutwerte wie Blutzucker, Blutfette und Blutdruck normalisieren sich. Wir werden im Kopf sehr klar, erhalten kreative  Impulse und lernen, loszulassen, um nicht ständig kopf- und fremdgesteuert zu sein. In der Salutogenese geht es darum, das Selbstempfinden zu sensibilisieren und ein Kohärenzgefühl zu entwickeln, um den alltäglichen Stressoren begegnen zu können. Gerade in Krisenzeiten sehen wir die Grenzen von rationalen Strategien, Kostensenkungsprogrammen und Optimierungsprozessen.

Wer bestehen und gesund bleiben will, braucht das Urvertrauen, den „siebten Sinn“, Lebensfreude und Gelassenheit für kluge, erfolgreiche Entscheidungen. Die innere Einkehr beim Fasten bietet zudem eine weitere Möglichkeit, Alltagsroutinen zu überdenken und „über Bord“ zu werfen. Eine angenehme Gewichtsreduktion ist der positive Nebeneffekt.

>> mehr

 

Managerfasten kompakt

delicious healthy foodSalutogene Manager/innen-Auszeit mit basischer Bio-Vitalkost als 3-Tages-Angebot.

>> mehr